Das "Zentrum der Mathematik" organisierte auch dieses Jahr wieder, am 26.06.2021, einen "Tag der Mathematik", der coronabedingt erstmals in rein digitaler Form abgehalten wurde.

Beim diesjährigen Regionalentscheid "Jugend forscht" hat Tom Gaimann in der Kategorie Physik einen hervorragenden zweiten Platz erreicht.

Seit dem Schuljahr 2017/18 darf sich das Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasium mit dem Prädikat "MINT-freundliche Schule" schmücken. Dies ist nicht nur einem qualitativ überzeugenden Unterricht in den naturwissenschaftlichen Fächern zu verdanken, sondern auch einer großen Zahl an Wahlkursen, Seminaren und Neigungsgruppen. Mit dem "Biologischen Praktikum in der Mittelstufe" konnte heuer eine Lehrveranstaltung wiederbelebt werden, die sich vor vielen Jahren schon einmal regen Zuspruchs erfreut hatte, bevor sie auf dem Altar des "G 8" geopfert werden musste.