IMG 8034Neun Tage vor der Bundestagswahl durften unsere Schüler an der Jugendwahl teilnehmen. Um sie darauf vorzubereiten, besprachen die Klassen 9+a und 9+b mit ihren Sozialkundelehrern Herrn Dr. Kuntke und Herrn Herz zuerst Grundsätzliches: Wie schaut ein Wahlzettel aus? Welche Funktion haben Erst- und Zweitstimme? Wann ist er gültig bzw. was darf man nicht machen, damit er nicht ungültig wird? Nach Klärung dieser Aspekte wendeten wir uns den Parteien zu. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiteten dazu in Gruppen wesentliche Aussagen aus den Programmen der Parteien, die voraussichtlich im nächsten Bundestag vertreten sein werden, stellten diese ihren Mitschülern vor und beantworteten deren Fragen. So informiert schritten sie dann zur Wahl. Dazu war Herr Stefan Blank von der Windsheimer Zeitung extra an die Schule gekommen und hatte eine originale Wahlkabine und -urne mitgebracht. Klassenlisten fungierten als Wählerverzeichnis. Herr Blank, Herr Dr. Kuntke bzw. Herr Herz bildeten den Wahlvorstand. Dann gaben nicht nur die Schüler der Klassen 9+a und 9+b, sondern auch noch eine ganze Reihe von 10.-Klässern ihre Stimme ab. Die Ergebnisse dieser Wahl wurden im Internet bzw. am nächsten Tag in der Windsheimer Zeitung veröffentlicht.

IMG 8047

Damit hatten die Schüler nicht nur einfach „Wahlatmosphäre“ geschnuppert, sondern auch ganz praktisch erprobt, wie so eine Wahl funktioniert und wie man sich als mündiger Staatsbürger im Vorfeld informiert und durch die Wahl seine Rechte wahrnimmt.   

StD Herz

Nachdem wir, das P-Seminar von Frau Reichert mit dem Thema Inklusion, bereits im Frühjahr unsere Kooperationsklassen an der Franziskusschule besucht haben, stand am 1. Juni 2017 ein Gegenbesuch von den Dritt- bzw. Viert- und Sechstklässlern auf dem Programm. Mit Hilfe aus dem Lehrerkollegium, unter anderem von Herr Wach und Frau Schmidt, bereiteten wir den gemeinsamen Vormittag vor.

Bei der gemeinsamen Abschlussveranstaltung im Innenhof des GWSG konnte die Schulfamilie stolz auf die erbrachten Leistungen des letzten Schuljahres zurückgeblickt werden.

Besonders freuten wir uns über die Erfolge im Tastschreiben unserer SchülerInnen. In Kooperation mit der Wirtschaftsschule Bad Windsheim und der Caritas wurden außerdem zahlreiche Schülerinnen und Schüler für ihren ehrenamtlichen Einsatz beim "Freiwilligen Sozialen Schuljahr" ausgezeichnet.

IMG 7924  IMG 7911 

 

IMG 7948

Mit Ende dieses Schuljahres verlässt mit Frau Padberg den Schuldienst. Sie wird begleitet von den herzlichsten Wünschen ihrer KollegInnen, der Elternschaft und aller SchülerInnen.

Verabschiedung Maria