Die zehnten Klassen des Steller-Gymnasiums machen Berlin unsicher - das ist mittlerweilen nichts Neues mehr. Was neu ist, ist, dass es dieses Jahr tägliche Updates von der Fahrt geben wird

Laut Wikipedia wird „unter dem Begriff außerschulischer Lernort“ (…) „zunächst einmal wortgetreu ein Ort außerhalb der Schule verstanden, den Schüler und Lehrer gemeinsam im Rahmen des Unterrichts zum Zwecke des anschaulichen Lernens besuchen“.

„Lust auf gesunde Zähne – ein Leben lang!“ heißt das Motto der LAGZ (Landesgemeinschaft Zahngesundheit), unter dem Zahnärzte – ehrenamtlich – den gesetzlichen Auftrag zur Gruppenprophylaxe in Bayerns Kindergärten und Schulen in die Tat umsetzen. Herr Dr. Dr. Karl besuchte deshalb am Mittwoch, den 08. Mai unsere fünften Klassen jeweils für eine Schulstunde im Rahmen des Natur und Technik Unterrichts (Thema: Körper des Menschen und seine Gesunderhaltung).

Am 06.05.2019 besuchten unsere beiden neunten Klassen gemeinsam mit ihren Geschichtslehrern Herrn Herz und Frau Maywald die KZ-Gedenkstätte in Flossenbürg.