Einen weiteren Beleg für die konstante Weiterentwicklung im Bereich Volleyball konnten die Steller-Volleys mit der erstmaligen Meldung einer Mannschaft in der Altersklasse Mädchen III beim Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ liefern.

In dieser Altersklasse durften die Spielerinnen gleich beim Regionalentscheid antreten. Dabei lieferten sie sich am 16.12.2015 in Uffenheim spannende Kämpfe und können auf hart umkämpfte Sätze gegen Höchstadt und Uffenheim zurückblicken. In Anbetracht der Tatsache, dass man in dieser Altersklasse das erste Mal antrat und doch schon gut mithalten konnte, dürfen sich alle Beteiligten bestätigt fühlen, den eingeschlagenen Weg weiter zu verfolgen. Allerdings erwies sich auch in dieser Altersklasse das Gymnasium Altdorf wie schon bei den Mädchen II als zu starker Gegner, so dass dieses das Turnier als Sieger beendete.

Steller-Volleys: Hank, Kempf, Krämer, Voigt