Physikpreisträger mit BÄR web

Mit dem Bau und erfolgreichen Stratosphärenflug ihres Wetterballons betreiben Niclas Popp und Simon Stadlinger unter Betreuung von Herrn Dr. Bärthlein atmosphärische Klimaforschung. Wesentliche Unterstützung erhalten Sie hierbei auch von Erlanger Schülerforschungszentrum.

Aufgrund ihrer hervorragenden Arbeit errangen die beiden Jungforscher den Regionalsieg Mittelfranken in der Kategorie Geo- und Raumwissenschaften und vertreten Anfang April beim Landesentscheid in Vilsbiburg unser Georg-Wilhelm-Steller-Gymnasium.